AdWords – Online-Werbung mit Google-Anzeigen

AdWords ist Googles Werbeprogramm zur Schaltung von «pro Klick bezahlten Anzeigen» neben oder über den Suchergebnissen und auf inhaltlich passenden Partner-Websites. Potenzielle Kunden werden über zielgerichtete AdWords-Anzeigen direkt zu Ihrer Website weitergeleitet. Wer bei Google eine Suchanfrage startet erhält in kürzester Zeit die passenden Antworten. Auf der linken Seite stehen die natürlichen Suchergebnisse basierend auf dem bekannten Google Suchalgorythmus. Diese Ergebnisse können Sie nicht beeinflussen. Es gibt aber auch Teile auf der Suchergebnisseite, die Sie sehr wohl beeinflussen können. Diese zielgerichteten Werbebotschaften heissen AdWords. Textanzeigen, die rechts neben den natürlichen Ergebnissen erscheinen oder auch ganz oben.

Zur richtigen Zeit am rechten Ort!

Mit Google AdWords finden Sie genau die Kunden, die nach Ihnen suchen. Denn Ihre AdWords-Werbung erscheint zur richtigen Zeit am rechten Ort, genau dann wenn sich jemand für Ihr Angebot interessiert. Dafür sorgt die Auswahl der entsprechenden Suchbegriffe, auch Keywords genannt. Diese Keywords lösen das Erscheinen der AdWords Anzeigen aus. Wenn Sie z. B. Bürobedarf anbieten, könnte Ihre AdWords Anzeige etwa immer dann zu sehen sein, wenn jemand nach Begriffen wie Fotopapier oder Aktenordner sucht. Dabei können Sie Ihre AdWords-Kampagne geografisch eingrenzen, durch die Auswahl der Sprache und Region. Liegt Ihr Geschäft z. B. in Zürich können Sie festlegen, dass Ihre AdWords-Anzeige auch nur bei Anfragen aus dem Grossraum Zürich erscheint. Falls Sie Kunden aus der ganzen Schweiz oder sogar weltweit ansprechen wollen, können Sie das Erscheinungsgebiet entsprechend erweitern.

Vor- und Nachteile von AdWords

Die Vorteile von AdWords liegen auf der Hand:

Direktmarketing in Echtzeit – Mit Hilfe von AdWords können Sie potenzielle Kunden genau in dem Moment ansprechen, in dem sie bei Google aktiv nach Ihren Produkten oder Dienstleistungen suchen.

Maximale Reichweite – Sie können Ihre Zielkunden auf der ganzen Welt erreichen.

Minimale Streuverluste – Ihre AdWords Anzeigen werden nur tatsächlichen Interessenten angezeigt.

Maximale Rendite – AdWords Werbung ist die Direktmarketing-Methode mit den geringsten Kosten pro Anfrage – kostengünstiger als E-Mail-Marketing, Werbebanner oder traditionelle Werbebriefe.

Die Nachteile von AdWords sind hingegen weniger offensichtlich:

AdWords ist kompliziert; es kann Sie Kopf und Kragen kosten (siehe Chancen und Risiken).

Chancen und Risiken mit AdWords

Die Chancen, mit einer professionellen AdWords Kampagne kostengünstig neue Kunden zu gewinnen, sind enorm – die Risiken, mit einer unprofessionellen AdWords Kampagne teures Geld zu verlieren, leider ebenfalls!

… denn sie wissen nicht, was sie tun! – Lukas 23, 34

Was kostet Werbung bei Google?

AdWords ist Werbung, die nur kostet, wenn sie wirkt! Sie zahlen erst, wenn jemand auf Ihre AdWords-Anzeige klickt und dadurch auf Ihre Website geleitet wird. Sie selbst entscheiden, was Ihnen ein Klick wert ist und wieviel Sie pro Tag in Ihre AdWords-Werbung investieren. Schon für 30 Franken pro Monat können Sie mit AdWords viele neue Kunden gewinnen. Wenn Sie beispielsweise ein Tagesbudget in Höhe von nur einem Franken und einem maximalen Betrag von 5 Rappen pro Klick festlegen, können Sie sich auf bis zu 600 Besucher auf Ihrer Website freuen.

Veröffentlicht unter AdWords Grundlagen + Hintergründe